Wir hatten bei uns im Führungsteam viele gute Ideen zur Verbesserung unserer internen Prozesse, aber wir schafften es nicht, diese zielbringend zusammenzuführen. Hinzu kamen persönliche Schwierigkeiten in der Kommunikation untereinander, die häufig verhinderten, sich auf einen bestimmten gemeinsamen Weg zu einigen.

Die Zusammenarbeit mit den UnternehmensBeatmern war hier genau der richtige Ansatz zur Lösung und ich kann die UnternehmensBeatmer als Experten für die Ausrichtung von Führungsteams nur uneingeschränkt und mit voller Überzeugung empfehlen. Sie unterscheiden sich wohltuend von anderen Beratern, die ich in meinem Berufsleben zur Genüge kennengelernt habe. Für die angestrebten nachhaltigen Veränderungen  habe ich in der Diskussion mit den UnternehmensBeatmern gelernt, wie wichtig und zielführend ihr Modell mit den sieben Schritten zum Hochleistungsteam ist.

In den Workshops, mit teilweise überraschenden und für uns ungewohnten Komponenten, haben wir einige kritische Hürden überwunden. Das gegenseitige Verständnis für die jeweilige Arbeitssituation hat sich so vertieft, dass verkrustete Strukturen aufbrechen konnten und wir jetzt gemeinsam daran arbeiten, die Unternehmensziele zu erreichen, die alle kennen und auch für richtig halten. Außerdem haben uns die Workshops geholfen, die Chancen bei unerwarteten Veränderungen besser zu erkennen und zu nutzen.