Die grosse Samwer-Show oder Der Makel deutscher Gründlichkeit im wirtschaftlichen Handeln

Die Samwer-Brüder waren meine Internet-Helden, als sie 1999 das Auktionshaus Alando gründeten und sechs Monate später für 43 Millionen Dollar an eBay verkauften. Solche Erfolgsgeschichten kannte man bis dahin nur aus Amerika. Damals lebte und arbeitete ich in der Kölner Innenstadt und die Samwer Brüder kamen aus dem wohlhabenden Stadtteil Marienburg ganz in der Nähe. Plötzlich schienen die unbegrenzten Möglichkeiten des neuen…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 6. Teil Feedback lieben lernen

Feedback lieben lernen „Ich habe schon wieder Feedback bekommen!“. Die meisten Menschen assoziieren Feedback mit etwas Negativem. Dabei ist Feedback einfach nur die Rückmeldung des Empfängers einer Nachricht (nach einer Definition von Wikipedia). Wenn der Inhalt richtig kommuniziert wird, dann kann es ein sehr kraftvolles Instrument für Entwicklung sein. Konstruktives Feedback geben und nehmen ist…

mehr lesen

Warum WIR Fußballweltmeister sind

Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet Mario Götze, der am häufigsten kritisierte deutsche Turnierspieler, schießt Deutschland im hart umkämpften Finale gegen Argentinien mit einem Traumtor in der 113. Spielminute zum WM Titel, …um dann in einer bezeichnenden Geste für das im deutschen Team grossgeschriebene WIR, den verletzt abwesenden Marco Reus am Sieg teilhaben zu lassen, indem er das…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 5. Teil – Profil zeigen?

Profil zeigen? – 4 Gründe, die Führungskräfte davon abhalten, zu ihrer Meinung zu stehen Martin Wehrle schreibt in einem vor kurzem veröffentlichtem Artikel „Warum hat mein Chef keine Haltung“ auf „Zeit Online“, dass Topmanager sagen, sie wünschen sich von den Mitarbeitern auf mittleren Führungseben mehr Widerspruch und eigene Meinungen. Es fehle in Deutschland an Führungskräften,…

mehr lesen

Führung mit Werten

Vor ein paar Tagen hatte ich Gelegenheit, an einer ausgesprochen spannenden und inspirierenden Unternehmerklausur in den Mauern des alten Augustinerklosters in Hillesheim teilzunehmen. Thema der Veranstaltung, zu der Hans Peter Pick eingeladen hatte, war: „Unternehmen und Familie – Modell für die Zukunft?“. Der Unternehmer Joachim Loh, Geschäftsführer in zweiter Generation der Rudolf Loh GmbH &…

mehr lesen

Burnout, Resilienz und die Kraft des Wir

Wie würde es sein, wenn über 1000 Teilnehmer und mehr als 70 Referenten, Workshop-Leiter, Forumgeber und Open Space-Moderatoren 4 Tage lang ein brandheißes Thema bewegen? Mit dieser Frage fuhr ich vergangene Woche zum Kongress „Burnout und Resilienz“ der Akademie Heiligenfeld in Bad Kissingen, der bereits seit Monaten ausverkauft war. Die Burnout-Thematik bewegt derzeit nicht nur unsere Medien. Mediziner,…

mehr lesen

Was ist gute Führung?

In meiner Arbeit mit Unternehmensleitern und Führungsteams ist das die Frage, die mich am meisten bewegt und immer wieder innehalten lässt, die mich nachts wach hält und dann wieder in Beziehung bringt. Und manchmal sehe ich in der Ferne schon die Zeichen und Umrisse einer Antwort: Gute Führung ist die kollektive Fähigkeit, Zukunft zu gestalten. Außergewöhnliche…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 4. Teil

Vor Konflikten nicht zurückscheuen In meinem letzten Blogeintrag habe ich im Rahmen der 5 Aspekte, die für Frauen in Führungspositionen wichtig sind, auch über Konflikte und kreative Reibung gesprochen. Diesen Aspekt nannte ich „Vor Konflikten nicht zurückscheuen.“ Haben Sie sich auch schon einmal bei dem Wunsch ertappt, dass der bestehende Konflikt mit Ihrem/Ihren Kollegen einfach verschwinden…

mehr lesen