BLOG/NEWSLETTER

Deutsche Führungskultur überholt?!

Das Bundesarbeitsministeriums und die „Initiative Neue Qualität der Arbeit“ haben eine Umfrage in Auftrag gegeben, bei der 400 Führungskräfte unterschiedlich großer Unternehmen und verschiedener Hierarchieebenen etwa eineinhalb Stunden lang interviewt wurden. Die hochinteressanten Ergebnisse wurden im September 2014 u.a. von der „Zeit“ veröffentlicht, die online tituliert, dass „der veraltete Führungsstil in deutschen Firmen den Wirtschaftsstandort…

mehr lesen

Führen aus Mangel oder Fülle

Ein Buch macht gerade Schlagzeilen. Reinventing Organisations berührt weltweit die Herzen vieler Unternehmer und Führungskräfte auf der Suche nach neuen Formen der Organisationsführung und Unternehmenskultur. Dessen Autor, Frederic Laloux, sagte in einem Interview für die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift evolve: „Typisch für den Wandel zu evolutionären Organisationen, wie ich es nenne, ist der Übergang von Angst zu Vertrauen, von Mangel…

mehr lesen

Besondere Auszeichnung für den Gründer von Growth River

Strathmore’s Who’s Who ehrt Richard Hawkes mit einer speziellen Vorstellung auf Times Square Richard Hawkes aus Mendham, New Jersey, USA wurde vor kurzem von Strathmore’s Who’s Who für seine herausragenden Leistungen und Beiträge im Bereich der Managementberatung geehrt. In Anerkennung seiner professionellen Beiträge wurde am 10. Oktober 2014 ein Foto von Herrn Hawkes auf New…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 8. Teil: Der eigenen Vision folgen

Haben Sie schon öfters den guten Ratschlag erhalten, sich klare Ziele zu setzen? Warum ist das wichtig? Wie beeinflusst eine klare Formulierung von Zielen die Chancen für Erfolg von Frauen in Führung? Obwohl es viele erfolgreiche Frauen in Führung gibt, kommt es häufig vor, dass diese Erfolge nicht anerkannt oder gefeiert werden. Wenn es sich…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 7. Teil – Lebensfreude

Lebensfreude: Mit sich selbst großzügiger sein. Wie großzügig sind Sie mit sich selbst? Sind Sie eine der wenigen Frauen, die das Leben voll genießen, erfolgreich sind und sich Zeit für sich selbst nehmen? Gratuliere! Meiner Erfahrung nach opfern sich die meisten Frauen der älteren Generation für andere auf, weil Sie dadurch das Gefühl haben, das…

mehr lesen

Die grosse Samwer-Show oder Der Makel deutscher Gründlichkeit im wirtschaftlichen Handeln

Die Samwer-Brüder waren meine Internet-Helden, als sie 1999 das Auktionshaus Alando gründeten und sechs Monate später für 43 Millionen Dollar an eBay verkauften. Solche Erfolgsgeschichten kannte man bis dahin nur aus Amerika. Damals lebte und arbeitete ich in der Kölner Innenstadt und die Samwer Brüder kamen aus dem wohlhabenden Stadtteil Marienburg ganz in der Nähe. Plötzlich schienen die unbegrenzten Möglichkeiten des neuen…

mehr lesen

Führen Frauen anders? 6. Teil Feedback lieben lernen

Feedback lieben lernen „Ich habe schon wieder Feedback bekommen!“. Die meisten Menschen assoziieren Feedback mit etwas Negativem. Dabei ist Feedback einfach nur die Rückmeldung des Empfängers einer Nachricht (nach einer Definition von Wikipedia). Wenn der Inhalt richtig kommuniziert wird, dann kann es ein sehr kraftvolles Instrument für Entwicklung sein. Konstruktives Feedback geben und nehmen ist…

mehr lesen

Warum WIR Fußballweltmeister sind

Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet Mario Götze, der am häufigsten kritisierte deutsche Turnierspieler, schießt Deutschland im hart umkämpften Finale gegen Argentinien mit einem Traumtor in der 113. Spielminute zum WM Titel, …um dann in einer bezeichnenden Geste für das im deutschen Team grossgeschriebene WIR, den verletzt abwesenden Marco Reus am Sieg teilhaben zu lassen, indem er das…

mehr lesen